Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern oder als Karte zu verschicken.
Die Liebe trägt die Seele, 
wie die Füße den Leib tragen. 
Katharina von Siena (1347-1380)
Die Liebe trägt die Seele, wie die Füße den Leib tragen.
Ein böses Wort ist wie  
ein Stein, der in einen  
Brunnen geworfen wird:  
die Wellen mögen sich glätten,  
doch der Stein bleibt.  
Konfuzius
Ein böses Wort ist wie ein Stein, der in einen Brunnen geworfen wird: die Wellen ...
Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, 
musst du anfangen, ohne zu wissen, 
was du sagen willst, und enden, 
ohne zu wissen, was du gesagt hast. 
J.J. Rousseau
Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, musst du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst ...
Einen erfolgreichen Tag! 
Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis. Vielleicht ist keines da. 
Franz Kafka (1883-1924)
Einen erfolgreichen Tag! Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis. Vielleicht ist keines da.
Das höchste Glück im Leben besteht 
in der Überzeugung, daß wir geliebt werden. 
Victor Hugo (1802-1885)
Das höchste Glück im Leben besteht in der Überzeugung, daß wir geliebt werden.
Wahre Freundschaft ist eine sehr langsam wachsende Pflanze. 
(George Washington)
Wahre Freundschaft ist eine sehr langsam wachsende Pflanze.
Liebe besteht nicht darin, dass man einander ansieht, 
sondern dass man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt. 
Antoine de Saint-Exupéry (1900-44)
Liebe besteht nicht darin, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam ...
Alle guten Dinge haben etwas Lässiges 
und liegen wie Kühe auf der Wiese. 
Friedrich Nietzsche (1844-1900)
Alle guten Dinge haben etwas Lässiges und liegen wie Kühe auf der Wiese. (Nietzsche)
Je höher du wirst aufwärts gehn, 
dein Blick wird immer allgemeiner, 
stets einen größern Teil wirst du vom Ganzen sehn, 
doch alles Einzle immer kleiner. 
Friedrich Rückert (1788-1866)
Je höher du wirst aufwärts gehn, dein Blick wird immer allgemeiner, stets einen größern Teil wirst du ...
Das entschieden Charakteristische dieser Welt ist ihre Vergänglichkeit. 
Franz Kafka (1883-1924)
Das entschieden Charakteristische dieser Welt ist ihre Vergänglichkeit. Franz Kafka
Durch Schaden wird man klug 
sagen die klugen Leute. 
Schaden litt ich genug, 
doch bin ich ein Tor noch heute. 
Friedrich Rückert (1788-1866)
Durch Schaden wird man klug sagen die klugen Leute. Schaden litt ich genug, doch bin ich ein Tor noch heute.

Auch der (scheinbar) Schwächere kann eine wichtige Stütze sein!
Zur Freundschaft gehört, 
dass wir einander gleichen, 
einander in einigem übertreffen, 
einander in einigem nicht erreichen. 
(Jean Paul 1763-1825)
Zur Freundschaft gehört, dass wir einander gleichen, einander in einigem übertreffen ...
Bitte, verzeih mir! 
 
Mißverständnisse und Trägheit 
machen vielleicht mehr Irrungen 
in der Welt als List und Bosheit. 
 
Johann Wolfgang von Goethe
Bitte, verzeih mir! Mißverständnisse und Trägheit machen vielleicht mehr Irrungen in der Welt ...
Was wäre das Leben ohne Liebesverhältnisse? 
Verstumpft, öde, langweilig. 
Theodor Fontane (1819-1898) 
Was würde ich nur ohne dich machen?
Was wäre das Leben ohne Liebesverhältnisse? Verstumpft, öde, langweilig. (Fontane) ...
Wer am Tag träumt, 
wird sich vieler Dinge bewusst, 
die dem entgehen, 
der nur nachts träumt. 
(Edgar Allan Poe 1809-1849)
Wer am Tag träumt, wird sich vieler Dinge bewusst, die dem entgehen, der nur nachts träumt.

Wer auf halbem Wege umkehrt, irrt nur um die Hälfte.
Danke für die Karte! 
Träume dir dein Leben schön und mach 
aus diesen Träumen eine Realität. 
Marie Curie (1867 - 1934)
Danke für die Karte! Träume dir dein Leben schön und mach aus diesen Träumen eine Realität.
Viele Grüße zum Dienstag! 
 
Wer noch niemals anderen 
Leuten auf die Füße getreten, 
hat sich vermutlich noch 
niemals von der Stelle bewegt. 
Franklin P. Jones (1887 - 1929)>
Viele Grüße zum Dienstag! Der noch niemals anderen Leuten auf die Füße getreten ...
Es gibt wenig aufrichtige Freunde. 
Die Nachfrage ist auch gering. 
Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916)
Es gibt wenig aufrichtige Freunde. Die Nachfrage ist auch gering.
Die Liebe hat nicht nur Rechte, sie hat auch immer recht. 
Marie von Ebner-Eschenbach
Die Liebe hat nicht nur Rechte, sie hat auch immer recht.
Liebe besteht nicht darin, daß man einander ansieht, sondern daß man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt. 
Antoine de Saint-Exupéry
Liebe besteht nicht darin, daß man einander ansieht, sondern daß man gemeinsam ...
Danke für die Karte! 
Die Hauptaufgabe, die wir haben, 
ist für jeden sein eigenes Verhalten, 
dazu sind wir auf der Erde. 
Michel de Montaigne (1533-1592)
Danke für die Karte! Die Hauptaufgabe, die wir haben, ist für jeden sein eigenes ...

Früchte reifen durch die Sonne, Menschen reifen durch die Liebe.
Wege, die in die Zukunft führen, 
liegen nie als Wege vor uns. 
Sie werden zu Wegen erst 
dadurch, daß man sie geht. 
 Franz Kafka (1883 - 1924) 
 
Einen schönen Dienstag
Wege, die in die Zukunft führen, liegen nie als Wege vor uns. Sie werden zu Wegen erst dadurch ...
Welch ein Meisterwerk ist der Mensch! 
Wie edel durch Vernunft! 
Wie unbegrentzt an Fähigkeiten! 
In Gestalt und Bewegung, 
wie bedeutend und wunderwürdig! 
Im Handeln wie ähnlich einem Engel! 
Im Begreifen, wie ähnlich einem Gott! 
Die Zierde der Welt! 
Das Vorbild der Lebendigen! 
Hamlet, 2. Aufzug 2. Szene 
 
Und unter all diesen Meisterwerken 
bist du etwas ganz besonderes!
Shakespeare: Welch ein Meisterwerk ist der Mensch! Wie edel durch Vernunft! ...
Einen guten Start in eine erfolgreiche Woche voll Tatendrang! 
Nichtstun ist eine der größten und verhältnismäßig leicht zu beseitigenden Dummheiten. 
Franz Kafka (1883-1924)
Einen guten Start in eine erfolgreiche Woche voll Tatendrang! Nichtstun ist ... (Kafka)

Freunde sind Engel, die uns auf die Beine helfen, wenn unsere Flügel vergessen haben, wie man fliegt.

Bei jedem Freunde halte still, der Dich nur, nicht das Deine will.
Wir kennen uns nie ganz und 
über Nacht sind wir Andre geworden: 
schlechter oder besser. 
Theodor Fontane (1819-1898) 
In diesem Sinne: Gute Nacht und gute Besserung!
Wir kennen uns nie ganz und über Nacht sind wir Andre geworden ... (Fontane)
 
Grußkarten versenden
kostenlos
Registrieren
kostenlos (info)
Premium Mitgliedschaft
10 Euro pro Jahr (info)
Verwandte Themen